Aufräumen

Nun habe ich schon einige Kindergärten besucht und auch das Aufräumen mitbekommen. Das funktioniert überall anders. Die Kindergartenlehrperson gibt verschiedenen Anweisungen, auch muss nicht überall alles gleich aufgeräumt werden, weil meist mit den Raumpflegerinnen abgemacht ist, was wo hin soll, wenn geputzt wird.

Aber eins ist gleich: die Kinder sind enorm engagiert, wenn es ums Aufräumen geht! Da wird geholfen, sortiert, Anweisungen geben und sehr exakt aufgeräumt.

Ich schaue zu wie riesengrosse Tücher zusammengelegt werden. Zuerst wird ein anderes Kind dazugeholt. Das Tuch auf dem Boden ausgebreitet, dann werden sorgfältig die Ecken aufeinander gelegt und weil das Tuch so gross ist, passiert das nicht in der Luft sondern am Boden. Als dieser schwierige Schritt beendet ist, schickt das Kind seinen Helfer wieder zurück mit der Bemerkung: Ich kann das jetzt alleine!

Warum vertrauen wir dann im Alltag nicht viel mehr darauf, dass die Kinder selber gut aufräumen können und reden ihnen nicht immer drein?!

Susanne Wasserfallen – staunt, was da passiert


-- Download Aufräumen as PDF --


2017-03-01T14:02:51+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar