Sandwich geklaut

Aus der Tigerhöhle raus schiebt der Tiger einen Wagen durch den Kindergarten. Er lädt ein paar Holzklötze und kleine Kissen in den Wagen. Diese liegen seit Kindergartenbeginn im Gestell. Aufgebracht kommt ein Mädchen angerannt – du musst die Sandwich bezahlen. Du kannst sie nicht einfach nehmen. Der Tiger will nicht sein ganzes Geld für die Sandwichs hergeben. Er rollt sie weg.

Der blaue Stuhl kommt zum Einsatz. Die Ladenbesitzerin hat ein Problem damit, dass der Tiger einfach die Sandwichs geklaut hat. Der Tiger weigert sich zu zahlen und will sie auch nicht zurück geben. Er hat sie bereits in seiner Höhle versteckt und hat keine Lust sie wieder zusammen zu bauen. Er will aber auch nicht, dass die Ladenbesitzerin die Sandwichs zurückholt, weil er Angst hat, dass seine Höhle dann kaputt geht. Was nun?

Nach langem hin und her einigen sich die zwei schliesslich, dass der Tiger die Sandwich rausholt und die Ladenbesitzerin baut sie wieder zusammen.

Susanne Wasserfallen – immer noch fasziniert von den Sandwichs

 

 


-- Download Sandwich geklaut as PDF --


2017-02-09T12:34:20+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar