Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kamen 2 meiner grossen Kindergärtner auf mich zu und fragten: „Du, Frau Leber! Wann beginnt der spielzeugfreie Kindergarten wieder?“ Die zwei erlebten in ihrem ersten Kindergartenjahr den spielzeugfreie Kindergarten.
Sie haben sich wohl erinnert, dass es damals nach den Weihnachtsferien los ging. Als ich Ihnen erklärt habe, dass sie im Sommer in die Schule kommen und dann das nächste Mal spielzeugfrei gar nicht mehr erleben, erklärten sie mir, dass das ja ziemlich unfair ist, weil sie sich doch schon so drauf freuen und dass sie da also nochmals mit uns drüber reden müssten…

Michaela Leber – Kindergartenlehrperson aus dem Aargau

 

Tatsächlich hat in vielen Aargauer Kindergärten nach den Weihnachtsferien die spielzeugfrei Zeit begonnen. Für 3 Monate werden die Spielsachen in die Ferien geschickt und das bereits zum 20. Mal!

 

Susanne Wasserfallen – freut sich auf spannende Geschichten