Ein Blick zurück

Die spielzeugfreie Zeit ist in vielen Kindergärten für dieses Schuljahr beendet. Werfen wir einen Blick darauf, was diese spannende Zeit für Eindrücke, Gedanken hinterlässt: Bei Eltern Meine Tochter, die kein Deutsch kann, spricht jetzt viel besser und ohne Angst. In der ersten Zeit war unser Kind sehr gereizt und müde, aber gegen Ende konnte es … Read more

Spielzeugfrei und Prävention

Was hat der spielzeugfreie Kindergarten mit Prävention zu tun? Darüber erzähle ich in der Regel an den Elternabenden zum Spielzeugfreien Kindergarten. Meist reise ich im Oktober und November durch den Aargau um Kindergartenlehrpersonen am Elternabenden zum Spielzeugfreien Kindergarten zu unterstützen. Dieses Jahr ist auch das etwas anders. Deswegen entstand in den Herbstferien ein kurzes Erklärvideo. Mir … Read more

Ferienlektüre?

Ferienlektüre gesucht? Während das Reisen im Moment so seine Tücken hat, bleibt vielleicht ein bisschen Zeit zum Lesen. 2 Kursteilnehmerinnen aus Basel wurden während der spielzeugfreien Zeit vom Basler Schulblatt begleitet. Entstanden ist ein schöner Einblick in den Spielzeugfreien Kindergarten. Ich find’s ganz passend zur Ferienzeit, weil die Spielsachen von den Kindern in die Ferien … Read more

Das freut!

Im Austausch mit Barbara Lehner, Kindergarten Münchenstein, schreibt sie folgende E-Mail an mich: Was mich fast am allermeisten gefreut hat, sind die vielen positiven Rückmeldungen von Eltern. Etwas Besseres als das Projekt «Spielzeugfrei» hätte vor dem Corona-Lockdown gar nicht passieren können. Die Kinder seien voll im Kreativitäts- und Erfindermodus gewesen.  Zuhause brauchte es keine Spiele … Read more

Einblicke aus verschiedenen Perspektiven

Jedes Jahr bin ich gespannt auf die Auswertung der Projektzeit. Mich faszinieren die verschiedenen Blickwinkel, gleich ob Eltern oder Lehrpersonen. Hier eine kleine Kostprobe von Eltern-Rückmeldungen, die mich zum Nachdenken oder Schmunzeln gebracht haben.   Am Anfang war ich skeptisch, weshalb man im Kindergarten die Spielsachen wegnimmt. Aber nach dem Infoabend war ich anderer Meinung. … Read more

Der Corona-Langeweile trotzen

Ich verspüre keine Langeweile, trotz Corona. Auch wenn jetzt im Home Office vieles anders ist und sich das Arbeiten sehr verändert hat. Ich habe z.B. die Rückmeldungen von Eltern zum Spielzeugfreien Kindergarten gelesen. Die folgende hat mich sehr gefreut! Gerade jetzt – Corona Zeit – profitiert unser Kind von den vielen, eigenen Spielideen. Es war … Read more

So ein Kindergarten!

Als ich noch im Kindergarten arbeitete, ärgerte ich mich öfters, wenn die Aussage «das ist ja wie im Kindergarten» fiel. Oft wurde diese Aussage verwendet, wenn etwas Komisches vor sich ging. Das störte mich, weil ich wusste, dass der Kindergarten ganz anders ist! Heute denke ich ein bisschen anders darüber. Ich finde, manchmal sollte die … Read more

Wenn sich Stühle stapeln…

… dann ist etwas los! Letzte Woche war ich in Auw an meinem ersten Elternabend zum Spielzeugfreien Kindergarten dieser Saison. Ich bin immer wieder neu gespannt, wie die Eltern auf das Projekt reagieren. Neugierig haben sich die Eltern umgesehen und sind der Aufforderung der Kindergartenlehrperson gefolgt, sich einfach mal umzusehen. Die Kinder haben fleissig gebaut, … Read more

Mein Lieblingssatz

Jedes Jahr finde ich es hochspannend, die Auswertung zum Spielzeugfreien Kindergarten zu lesen. Sie spornt mich an, das Projekt immer wieder zu reflektieren. Dieses Jahr bin ich an einem Satz hängen geblieben. Der spielzeugfreie Kindergarten ist (im Gegensatz zum normalen KiGa und erst recht der Regelschule) «artgerecht» und ermöglicht den Kindern eine natürliche, nicht forcierte … Read more